News Article

veröffentlicht am 12.01.2017

(Kopie) (Kopie) (Kopie) (Kopie) (Kopie)

Geschafft! – 40 Kilometer Glasfaser für Naila und Ortsteile

Es ist so weit: Die neuen schnellen Internet-Anschlüsse sind jetzt verfügbar. Davon profitieren rund 970 Haushalte im Hauptort Naila und in den unten genannten Ortsteilen. Das neue Netz ist so leistungsstark, dass Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich sind. Auch das Streamen von Musik und Videos oder das Speichern in der Cloud ist bequemer. Das maximale Tempo beim Herunterladen steigt auf bis zu 50 Megabit pro Sekunde (MBit/s) und beim Hochladen auf bis zu 10 MBit/s. In Teilbereichen sind sogar Bandbreiten größer 100 MBit/s möglich.

Die Telekom hat rund 40 Kilometer Glasfaserkabel verlegt, zehn Multifunktionsgehäuse und zusätzlich neun Glasfasernetzverteiler aufgestellt und mit neuester Technik ausgestattet. 78 Gebäude haben einen direkten Glasfaseranschluss bis ins Haus verlegt bekommen. Die Gebäude können ab Mitte März 2017 dann die Anschlüsse mit bis zu 200 MBit/s nutzen. Die Stadt Naila ist somit eine der ersten Gemeinden im Landkreis Hof mit fertiggestelltem Breitbandnetz.

„Das Warten hat sich gelohnt. Die schnellen Internetanschlüsse für rund 970 Haushalte sind jetzt buchbar“, sagt Andreas Rudloff, Ansprechpartner Infrastrukturvertrieb Telekom Deutschland. „Hohes Tempo im Internet ist ein Standortvorteil – für die gesamte Gemeinde, aber auch für jede einzelne Immobilie.“

1. Bürgermeister Frank Stumpf hob hierbei besonders hervor, dass schnelles Internet insbesondere für Unternehmen, aber auch für Privathaushalte heute genauso wichtig ist, wie der Anschluss an das Stromnetz oder die Verkehrsanbindung. „Wir haben durch die Ausbaumaßnahme eine wirklich spürbare Verbesserung der Breitbandanschlüsse in unterversorgten Gebieten mit Hilfe des Förderprogrammes des Freistaats Bayern in der Stadt Naila mit Ortsteilen schaffen können“, so Stumpf abschließend.

Friedrich Weinlein, kommunaler Ansprechpartner Deutsche Telekom Technik, ergänzt: „Aufgrund der guten Zusammenarbeit mit der Stadt Naila war es uns möglich die Fertigstellung bis heute zu erledigen."

Was für Kunden wichtig ist
Die schnellen Internetanschlüsse kommen nicht von allein in die Haushalte. Die Kunden müssen aktiv werden. Interessenten für einen neuen Anschluss informieren sich unter www.telekom.de/breitbandausbau-deutschland, welche Produkte an ihrem Wohnort möglich sind. Auch wer bereits einen DSL-Anschluss von der Telekom hat, kann die höheren Internetgeschwindigkeiten nutzen.

Natürlich kann auch ein Alternativanbieter genutzt werden. Die Telekom vermietet ihr Netz an weitere Anbieter.

Der Ansprechpartner vor Ort für die Telekom ist:
MTC GmbH
Marktplatz 7
95119 Naila
Tel.: 09282/984560

„Von der öffentlichen Ausschreibung abgesehen hat die Telekom für den Großteil im Stadtgebiet Naila einen Eigenausbau für das Jahr 2017 angemeldet“, erklärte Rudloff weiter. Das bedeutet, das Unternehmen baut zusätzlich zu der abgeschlossenen Maßnahme das Netz auf eigene Kosten aus. Hierzu werden nochmals zehn Multifunktionsgehäuse aufgestellt und mit neuer Technik ausgestattet.


Gebiete, bzw. Teilgebiete die ausgebaut wurden:
 
- Culmitzhammer
- Döbrastöcken
- Dreigrün
- Erbsbühl
- Finkenflug
- Froschgrün
- Gailerweg, Naila
- Gewerbegebiet Kugelfang / Kronacher Straße, Naila
- Gewerbepark Carl Seyffert, Naila
- Hölle
- Hügel
- Linden
- Marlesreuth
- Marmormühle
- Nestelreuth
- Oberklingensporn, Mittelklingensporn
- Schneckengrün

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

600 Kilometer für den Kinderhort

News Article

veröffentlicht am 06.03.2013

(Kopie) (Kopie)

News Article

veröffentlicht am 12.03.2020

(Kopie) (Kopie) (Kopie)

News Article

veröffentlicht am 20.02.2014

(Kopie) (Kopie) (Kopie)

Zahnarzt Fabian Just hat zum 01. Juli 2015 die Praxis von Dr. Steffi Trillsch übernommen. Herr Just war in seiner Heimatstadt Plauen in verschiedenen Praxen tätig, bevor er jetzt im Frankenwald seine eigene eröffnen konnte. Wie gewohnt führt er die Zahnarztpraxis in der Hofer Str.7 mit allen M...

News Article

veröffentlicht am 10.07.2015

(Kopie) (Kopie) (Kopie)

FussballGolf-Anlage in Naila entsteht

News Article

veröffentlicht am 23.02.2015

(Kopie) (Kopie) (Kopie)

Griechischer Imbiss Masa Masa hat eröffnet

News Article

veröffentlicht am 16.02.2015

(Kopie) (Kopie) (Kopie)

Kanalanschluss der Ortsteile Bärenhaus und Bärenhäuser

News Article

veröffentlicht am 25.09.2013

(Kopie) (Kopie) (Kopie)

© 2022 Stadt Naila