veröffentlicht am 10.08.2023

Jenny Strößner feierte ihren 90. Geburtstag

In der guten Stube ist kein Platz mehr frei, das Telefon klingelt stetig. Aber das bringt Jenny Strößner in keinster Weise aus der Ruhe. Sie genießt den Trubel anlässlich ihres 90. Geburtstages und wird nicht müde zu betonen, dass sie sich über die Gratulanten freue. „Wenn man so alt werden darf, muss man dankbar sein“, betont sie und blickt in die Runde von Kindern und Schwiegerkindern und 1. Bürgermeister Frank Stumpf, über dessen Besuch sie sich besonders freut. 

Jenny Strößner stammt gebürtig aus Selbitz, kam der Liebe wegen nach Naila und dies schon 1957. „Seit neun Jahren bin ich Witwe und mein Kurt fehlt mir schon sehr“, erzählt die umtriebige Jubilarin, die sich selbst als „Stehaufmännchen“ bezeichnet, hat sie doch gesundheitlich schon einiges durchgemacht. „Aber man darf sich nicht aufgeben“, unterstreicht die rüstige Jubilarin, die erst jüngst den Seniorentanz der Stadt Naila in der Gaststätte Froschgrün besuchte. „Tanzen tu ich ja nicht mehr, aber mich gerne unterhalten und die Geselligkeit genießen.“ 1. Bürgermeister Frank Stumpf gratulierte mit Präsent zum 90. Wiegenfeste und wünschte vor allem Gesundheit.

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
10 Jahre BioMarkt in Naila

10 Jahre BioMarkt in Naila

veröffentlicht am 10.11.2022

News Article

Mit 44 Jahren hat sich Regina Kinzl beruflich neu orientiert und an der Fachschule in Bad Elster ihre Ausbildung zur staatlich geprüften Ergotherapeutin begonnen. Drei Jahre später war ihre erste Station nach dem erfolgreichen Abschluss die Urlaubsvertretung einer Praxis in Naila. „Da...

(Kopie) (Kopie) (Kopie)

veröffentlicht am 09.05.2014

News Article

„Wir sind die alten Säcke, die Schau auf jedem Fest.

(Kopie) (Kopie) (Kopie)

veröffentlicht am 29.04.2015

News Article

Vor 20 Jahren hatte Dieter Korn in Schwarzenbach am Wald einen Getränkevertriebgegründet. Aus Platzgründen zog er vor einigen Jahren nach Naila. Dort führt er sein Geschäft in der Gustav-Adolf-Straße 18. Anlässlich des Firmenjubiläums gab es auf dem Betriebsgelände ein Fest mit...

(Kopie) (Kopie) (Kopie)

veröffentlicht am 03.07.2015

News Article

25 Jahre leitet Margarete Daniele den Friseursalon in der Hofer Straße. Auch wenn Sie sich mit ihrer Tochter Lisa-Sara und der Angestellten Eliane Nowacki auf Abend-, Festtags- und Brautfrisuren spezialisiert hat, ist das Geschäft längst mehr als ein Friseurgeschäft. Es ist ein beliebter...

(Kopie) (Kopie) (Kopie)

veröffentlicht am 05.08.2014

News Article

Am Nikolaustag 1988 wagte Ingrid Wunderlich in Naila den Sprung in die Selbständigkeit. Seitdem betreibt sie in der Hubertusstraße ihr eigenes Friseurgeschäft. Gelernt hat die Friseurmeisterin im Salon Schramm. Dort war sie 13 Jahre lang als Angestellte tätig und erwarb auch ihren...

(Kopie) (Kopie) (Kopie)

veröffentlicht am 09.12.2013

News Article

Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen

© 2024 Stadt Naila