Öffnungszeiten

Mo - Fr08.00 - 12.00 Uhr
Mo, Di14.00 - 16.00 Uhr
Do14.00 - 17.30 Uhr
24.09.2020

28 Laptops für Nailaer Schüler

­Erster Bürgermeister Frank Stumpf konnte der Mittelschule und der Grundschule in Naila 28 Leih Laptops pünktlich zum Schulstart übergeben.

Hierfür hat die Stadt Naila im Rahmen des „Sonderbudgets Leihgeräte“ 24.787,00 Euro bewilligt bekommen, wovon 28 Laptops mit Tasche und Maus beschafft werden konnten.

Bei den Geräten handelt es sich um Laptops, welche im Rahmen einer Förderung durch den Bund auf Grundlage des Zusatzes zur Verwaltungsvereinbarung DigitalPakt 2019 bis 2024 („Sofortausstattungsprogramm“) beschafft wurden. Die Zuwendung erfolgt auf Grundlage von Art. 104c Grundgesetz, der Bund Länder­zusatzvereinbarung sowie der allgemeinen haushaltrechtlichen Vorschriften des Bundes. Die Förderung erfolgte als Vollfinanzierung ohne die Erbringung zusätzlicher Eigenmittel durch die Stadt Naila.

Zweck der Beschaffung durch die Schulaufwandsträger ist der Aufbau schulgebundener Leihgerätepools für Schülerinnen und Schüler sowie die anschließende Integration der mobilen Endgeräte in die digitale Bildungsinfrastruktur der Schule nach Maßgabe der schulischen Medienkonzepte. Die Zuwendung soll primär den besonderen Bedarf aus Sicht der Schulen an digitalen Leihgeräten abdecken und in einer Zeit mit einer Kombination aus Präsenzunterricht und Phasen des häuslichen Lernens einen Beitrag zum Ausgleich sozialer Ungleichgewichte bei der Erfüllung des Bildungs und Erziehungsauftrags leisten.

Diese Beschaffung kommt denjenigen Schülerinnen und Schülern zugute, denen aufgrund unzureichender technischer Ausstattung der verlässliche Zugang zum Lernen mit digitalen Medien und Werkzeugen bisher nicht oder nur eingeschränkt möglich war. Zugleich wird eine wichtige Grundlage für die Rückkehr der Schülerinnen und Schülern an die Schulen zum Schuljahresbeginn gelegt, die je nach weiterem Infektionsgeschehen auch Elemente des „Lernens zuhause“ einschließen kann.

Erster Bürgermeister Frank Stumpf weist in diesem Zusammenhang darauf hin, das alle Schuilen in Naila einen Glasfaseranschluss erhalten haben, bzw. das dieser im Bau ist:

Gymnasium, Finkenweg 15im Bau
Realschule, Finkenweg 17Glasfaseranschluss vorhanden
Mittelschule, Ringstr. 1Glasfaseranschluss vorhanden
Grundschule, Albin-Klöber-Str. 11Glasfaseranschluss vorhanden
Evangelische Schule, Flurstr. 26Glasfaseranschluss vorhanden
Bekleidungsfachschule, Stengelstr. 25Glasfaseranschluss vorhanden