Öffnungszeiten

Mo - Fr08.00 - 12.00 Uhr
Mo, Di14.00 - 16.00 Uhr
Do14.00 - 17.30 Uhr
25.04.2019

Das Jugendsymphonieorchester Oberfranken gastierte bereits zum 35. Mal in der Frankenhalle Naila

Jedes Jahr am Ostersamstag verzaubert das Jugendsymphonieorchester Oberfranken die Gäste in der Frankenhalle mit klassischer Musik auf höchstem Niveau. Insgesamt 85 Nachwuchsmusiker aus ganz Oberfranken, unter der Leitung von Till Fabian Weser, präsentierten in diesem Jahr Werke von Alexander Borodin, Franz Strauss und Dmitri Schostakowitsch. Thema des Konzerts war das Jahr 1917. Solistin beim Hornkonzert war die erst 17-jährige Sophia Reuter aus der Nähe von Bamberg. 1. Bürgermeister Frank Stumpf konnte auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Konzertbesucher und Ehrengäste in Naila begrüßen. Er dankte bei seiner Begrüßung dem Bezirk Oberfranken dafür, dass eine der hochkarätigsten kulturellen Veranstaltungen auch in diesem Jahr wieder in Naila stattfinden konnte.