Öffnungszeiten

Mo - Fr08.00 - 12.00 Uhr
Mo, Di14.00 - 16.00 Uhr
Do14.00 - 17.30 Uhr
04.05.2020

Das Standesamt Naila informiert:

Das Standesamt Naila ist ab dem 04.05.2020 grundsätzlich wieder für den Publikumsverkehr geöffnet. Persönliche Vorsprachen erfolgen allerdings ausschließlich nach Terminvereinbarung. Sie beschränken sich auf Angelegenheiten, die ein persönliches Erscheinen erfordern bzw. bei denen ein persönliches Erscheinen sinnvoll ist, sowie auf eilbedürftige Angelegenheiten. Persönliche Vorsprachen sind insbesondere in folgenden Angelegenheiten erforderlich bzw. sinnvoll: Eheschließungsanmeldungen, Vaterschaftsanerkennungen, Namenserklärungen und Kirchenaustritte. Für die persönliche Vorsprache ist das Tragen eines Mundschutzes obligatorisch. Bitte setzen Sie sich mit uns vor einem geplanten Besuch zwecks Terminabsprache telefonisch in Verbindung.

Eheschließungen finden ebenfalls wieder statt. In Naila steht hierfür bis auf Weiteres lediglich der Sitzungssaal des Rathauses zur Verfügung. Die Hochzeitsgesellschaft sollte neben den Trauzeugen nur die Familienmitglieder des engsten Familienkreises umfassen. Grundsätzlich sollten nicht mehr als 10 Personen anwesend sein. Bei der Eheschließung sind die infektionsschutzrechtlichen Vorgaben zu beachten. Insbesondere ist die Einhaltung eines Mindestabstandes zwischen zwei Personen von 1,50 m erforderlich. Ein Sektempfang wird bis auf Weiteres nicht angeboten.

Im Übrigen sollte - wie seit Beginn der Corona-Pandemie - auf alternative Kontaktmöglichkeiten wie z.B. schriftliche Anzeigen, schriftliche Urkundenanforderungen, Telefonkontakte, Faxübermittlungen oder E-Mails zurückgegriffen werden.

Wir sind für Sie wie folgt zu erreichen:

Telefon:
Frau Rohde: 09282-68-36
Frau Neupert: 09282-68-47
Frau Waldeck: 09282-68-50

E-Mail: standesamt[at]naila.de
Fax: 09282/68-48