Öffnungszeiten

Mo - Fr08.00 - 12.00 Uhr
Mo, Di14.00 - 16.00 Uhr
Do14.00 - 17.30 Uhr
23.02.2015

FussballGolf-Anlage in Naila entsteht

Am Sportzentrum am Gailerweg entsteht derzeit Großes. Hinter den Clubheimen des AMC und des FSV wird eifrig gebaggert, gebaut und Material herangeschafft. Auf dem Gelände eines ungenutzten Bolzplatzes und darüber hinaus ist inzwischen der Rohbau eines Betriebsgebäudes in Rekordzeit entstanden. Bis Juni soll dort eine FußballGolf-Anlage mit 18 Bahnen entstehen. Dazu eine Gaststätte mit Aussenterasse für bis zu 80 Besucher. Die Fläche des FußballGolf Platzes wird ca. 35.000 m² betragen. Der Platz selbst ist wunderbar in das Gelände eingebettet und liegt so geschützt, dass er von außen nicht einsehbar ist. Im Umkreis von 150 Kilometern gibt es keine vergleichbaren Anlagen, weiß der Investor, Herr Gerhard Dittmar.

Der Inhaber einer Nailaer Marketingagentur brachte die Idee von einem Aufenthalt an der Ostsee mit. "Dort gibt es einige schöne Bahnen, jedoch keine, die wie in Naila in eine Hanglage eingebunden ist. Darin unterscheiden wir uns von vielen anderen Anbietern", so Dittmar. Sein Dank gilt auch der Stadt Naila. "Ohne die Unterstützung der Kommune wäre es nicht so schnell gegangen", dankte der findige Marketingexperte vor allem dem 1. Bürgermeister der Stadt Naila, Frank Stumpf. Stumpf freute sich bei einer ersten Ortsbesichtigung vor allem darüber, dass man hier eine „richtig sportliche Ecke“ in Naila besitze. "Bislang hat sich schon der AMC, der FSV, ein Sportstudio, eine Skaterbahn und die Soccerarena angesiedelt. Die neue FußballGolf-Anlage ergänzt dieses Angebot nun optimal", so Stumpf.

Der geplante Einweihungstermin ist der 5. Juni 2015. Um FußballGolf zu spielen sind keine Qualifikationen erforderlich. Da die Bahnen nur zwischen 40 und 130 Meter lang sind, stellt diese sportliche Betätigung keine hohen konditionellen Anforderungen. Von 8 - 80 Jahren kann jeder spielen. Die relativ neue Sportart kommt aus Schweden. 2006 wurde der erste Platz in Deutschland in Rheinland Pfalz eingeweiht. Derzeit gibt es hierzulande rund 30 ähnliche Anlagen.