Öffnungszeiten

Mo - Fr08.00 - 12.00 Uhr
Mo, Di14.00 - 16.00 Uhr
Do14.00 - 17.30 Uhr
20.12.2019

Kindergarten Hand in Hand im Museum Naila - Dem Nussknacker auf der Spur

Im Rahmen ihres "Nussknacker-Projektes" unter der Leitung von Kathleen Greßmann besuchten die 25 Vorschulkinder vom Kindergarten Hand in Hand aus Naila auch die Ausstellung im Heimatmuseum im Schleifmühlenweg 11. Mit dabei auch Kiga-Leiterin Christine Adelt und Nadine Ellinger, mit den Kindern die verschiedenen Vitrinen genau unter die Lupe nahmen. Die Erstellung eines Schaukastens, das Lernen eines Gedichtes gehörten zum Projekt, natürlich alles den Nussknacker betreffend. "In der Frankenpost haben wir von der Nussknacker-Ausstellung gelesen und uns auf den Weg gemacht", erläuterte Greßmann, die auch den Besuch der Hofer Symphoniker zum Stück "Nussknacker und der Mäusekönig" mit aufzählt. "Sozusagen ein rundes Projekt, dass eine großartige Vielfalt bietet", bilanzierte die engagierte Erzieherin und nennt auch das auf den Nussknacker abgestimmte Phonologie-Programm mit zusammengesetzten Worten. Der Museumsleiter Wolfgang Brügel machte die Großen und die Kleinen auf die Besonderheiten in der Nussknacker-Parade aufmerksam mit Nasen-Nussknacker, Fuß-Nussknacker, auch den wenigen Damen als Nussknacker sowie Nussknacker als Baumschmuck und Brieföffner und natürlich auch in Schokolade. An einem Tisch liegen verschiedene Nussknacker einschließlich Nüsse parat und die Kinder konnten sich am Nüsse knacken probieren.

Die Nussknacker-Ausstellung im Museum Naila ist bis zum 23. Februar jeweils zu den Öffnungszeiten sonntags von 14 bis 16 Uhr zu sehen - Gruppenbesichtigungen sind nach Voranmeldung unter 09282/8070 auch zu anderen Zeiten möglich.