Öffnungszeiten

Mo - Fr08.00 - 12.00 Uhr
Mo, Di14.00 - 16.00 Uhr
Do14.00 - 17.30 Uhr
20.01.2015

Naila verlängert Konzession mit Bayernwerk

Das Bayernwerk kümmert sich auch in Zukunft um eine sichere Stromversorgung in Naila. Im Stadtrat wurde bereits am 21.Juli 2014 in der nichtöffentlichen Sitzung das Angebot des Netzbetreibers angenommen. Mit der Unterschrift am 14. Januar 2015 im Rathaus wurde nun der Konzessionsvertrag besiegelt. Damit räumt die Stadt der Bayernwerk AG formal das Recht ein, für die nächsten 20 Jahre das Stromnetz im Stadtgebiet zu betreiben.

„Für uns ist das ein großer Vertrauensbeweis. Wir freuen uns sehr, dass wir für Naila auch künftig der Wunschpartner für den Betrieb des Stromnetzes sind", erklärte Christoph Henzel, Leiter Kommunalmanagement beim Bayernwerk am Rande der Vertragsunterzeichnung. Der 1. Bürgermeister der Stadt Naila, Frank Stumpf, lobte die gelebte Partnerschaft der Kommune mit dem Unternehmen und freute sich mit dem Stadtkämmerer, Udo Bauer, über die langfristige Planungssicherheit.

Der regionale Stromversorger betreibt im Stadtgebiet von Naila ein rund 200 Kilometer umfassendes Nieder-, Mittel- und Hochspannungsnetz mit rund 2.900 Hausanschlüssen, 87 Transformatorstationen und einem Umspannwerk. Als größter regionaler Netzbetreiber mit einem Stromnetz von rund 152.000 Kilometern Länge und einem über 5.500 Kilometer langem Erdgasnetz sichert die Bayernwerk AG die Energieversorgung in weiten Teilen des Freistaates.