News Article

veröffentlicht am 12.05.2022

„26. Nailaer Frühling“ am 15. Mai im gesamten Innenstadtbereich von Naila

Barrierefreiheit

Zum 26. Nailaer Frühling wird es bunt! Die Besucher erwartet am Sonntag, 15. Mai 2022, ab 11.00 Uhr wieder ein attraktives und umfangreiches Angebot. Bis 18.00 Uhr herrscht –wie bei Erlebnismärkten seit einem viertel Jahrhundert Tradition- in der gesamten Innenstadt von Naila der Ausnahmezustand. Mit einem bunten Markttreiben, zahlreichen Verkaufs- und Informationsständen, viel Musik, jeder Menge Geselligkeit und einem bunten Rahmenprogramm wird dieser Markt wieder zahlreiche Menschenmengen anziehen. Die Einzelhandelsgeschäfte öffnen in diesem Jahr um 12.00 Uhr und laden bis um 17.00 Uhr zum Bummeln und Einkaufen ein und halten für die Gäste so manches attraktive Angebot bereit.

Pünktlich um 13.30 Uhr findet auf dem Marktplatz die offizielle Eröffnung durch Herrn 1. Bürgermeister Frank Stumpf statt.

In der Feuerwehr der Stadt Naila gibt es ab 10.00 Uhr ein Weißwurstfrühstück und ab 12.00 Uhr eine Fahrzeug- und Geräteausstellung sowie einen Feuerwehr- Erlebnis-Parcours für die kleinen Besucher im Rahmen eines Tages der offenen Tür.

Eine besonders farbenfrohe Attraktion beim „Nailaer Frühling“ ist natürlich wieder der Blumen- und Geranienmarkt in der Hofer Straße. Unter dem Motto: „Naila zeigt Farbe“ bieten die Gärtner eine Riesenauswahl von Qualitätspflanzen aus eigener Zucht und einer betörenden Farbenpracht an.

In der Bachstraße lädt Familie Schaller in der Zeit von 10.00 bis 17.00 zu einem Flohmarkt mit besonderen Raritäten ein.

Zudem präsentieren zwei Autohäuser ihre aktuellen PKW´s verschiedenster Fabrikate im gesamten Innenstadtbereich.

Kinderbelustigung für die kleinen Marktbesucher
Das Kinder-Karussell an der Kreuzung bei Büro Mohr/ Fa. Henninger, die Mini-Cars und die Hüpfburg der Landeskirchlichen Gemeinschaft in der Kronacher Straße, ein Clown mit Modellierballons und Seifenblasen sowie das Pony-Reiten in der Walchstraße und viele weitere Aktionen werden die jüngsten und jüngeren Besucher begeistern.

Schlemmen ausdrücklich erlaubt
Cafés und Verkaufsstände mit Kaffee und Kuchen, Schokofrüchten, Popcorn & Mandeln, Crêpes, Eis und auch der Duft frisch gebackener Quarkspitzen locken. Auch die Freunde herzhafter Leckerbissen werden von dem umfangreichen Angebot begeistert sein: Neben Bratwürsten und Steaks, Fisch- und Lachssemmeln und türkischen Köstlichkeiten zum sofortigen Genuss locken viele Händler mit Brot, Wurstspezialitäten, mediterranen Brotaufstrichen, Antipasti und vielen weiteren kulinarischen Besonderheiten.

Musik liegt in der Luft
Die gebotene musikalische Vielfalt wird auch in diesem Jahr bei den Besuchern für Begeisterung sorgen: „Granny´s Pearl“ am Puccini, der Alleinunterhalter „Rainer Lohr“ an der Kreuzung der Bahnhofs- und Kronacher Straße. In der Evang. Stadtkirche findet in der Zeit von 15.00 Uhr bis 15.30 Uhr bei freiem Eintritt die beliebte „Orgelmusik zur Marktzeit“ mit der Kantorin Sophia Lederer statt. Dabei wird sie festliche und fröhliche Musik an der Schuke-Orgel vortragen. 

„Viel los“ in Naila ist also am Sonntag, 15. Mai 2022, wenn die Werbegemeinschaft der Nailaer Einzelhändler „Die Ozünder“ gemeinsam mit der Stadt Naila zum „26. Nailaer Frühling“ einladen. Seien Sie mit dabei!

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

Mit 44 Jahren hat sich Regina Kinzl beruflich neu orientiert und an der Fachschule in Bad Elster ihre Ausbildung zur staatlich geprüften Ergotherapeutin begonnen. Drei Jahre später war ihre erste Station nach dem erfolgreichen Abschluss die Urlaubsvertretung einer Praxis in Naila. „Da war ich ...

News Article

veröffentlicht am 09.05.2014

(Kopie) (Kopie) (Kopie)

„Wir sind die alten Säcke, die Schau auf jedem Fest.

News Article

veröffentlicht am 29.04.2015

(Kopie) (Kopie) (Kopie)

Vor 20 Jahren hatte Dieter Korn in Schwarzenbach am Wald einen Getränkevertriebgegründet. Aus Platzgründen zog er vor einigen Jahren nach Naila. Dort führt er sein Geschäft in der Gustav-Adolf-Straße 18. Anlässlich des Firmenjubiläums gab es auf dem Betriebsgelände ein Fest mit zahlreichen...

News Article

veröffentlicht am 03.07.2015

(Kopie) (Kopie) (Kopie)

25 Jahre leitet Margarete Daniele den Friseursalon in der Hofer Straße. Auch wenn Sie sich mit ihrer Tochter Lisa-Sara und der Angestellten Eliane Nowacki auf Abend-, Festtags- und Brautfrisuren spezialisiert hat, ist das Geschäft längst mehr als ein Friseurgeschäft. Es ist ein beliebter Treff...

News Article

veröffentlicht am 05.08.2014

(Kopie) (Kopie) (Kopie)

Am Nikolaustag 1988 wagte Ingrid Wunderlich in Naila den Sprung in die Selbständigkeit. Seitdem betreibt sie in der Hubertusstraße ihr eigenes Friseurgeschäft. Gelernt hat die Friseurmeisterin im Salon Schramm. Dort war sie 13 Jahre lang als Angestellte tätig und erwarb auch ihren Meistertitel...

News Article

veröffentlicht am 09.12.2013

(Kopie) (Kopie) (Kopie)

25-jähriges Bestehen und 25 Jahre erfolgreiche Arbeit feierte der Seniorenstift Martinsberg in Naila mit zahlreichen Gästen. Musikalisch umrahmt von „Frankenwaldholz“ mit Angelika Tyrakowski-Degel, Querflöte, Doris Gunzenheimer, Blockflöte, Elisabeth Helldörfer, Cello und Ruth Hofstetter, Klav...

News Article

veröffentlicht am 25.09.2015

(Kopie) (Kopie) (Kopie)

600 Kilometer für den Kinderhort

News Article

veröffentlicht am 06.03.2013

(Kopie) (Kopie)

© 2022 Stadt Naila